Die Tanzschule wurde am Welttanztag 1988, am 6. November 1988 eröffnet. Standort ist der Hauptplatz in Sankt Veit an der Glan. Seit der Eröffnung sind wir darum bemüht, mit kompetenter und vor allem persönlicher Betreuung Ihnen Spaß und Freude und damit eine große Lebensbereicherung durch das Tanzen zu vermitteln. Gelingt uns das, ist es unsere größte Freude.

Tanzen ist Bewegung, Entspannung, Loslassen, Wohlfühlen und vieles mehr. Viele Leute haben das erkannt, einige von ihnen kommen seit mehr als 20 Jahren regelmäßig 1-2 x die Woche bei uns "auftanken" (tänzerisch, seelisch und flüssigkeitsmäßig). Da muss also was dran sein!

Unsere Aufgabe sehen wir darin:
Ihnen schmerzfrei Tanzen beizubringen,
Sie mindestens 1 x pro Stunde zum Lachen zu bringen,
Sie in der Pause beim Boxenstopp (an der Bar) zu revitalisieren,
bei dieser Gelegenheit uns gerne Ihren Kummer über nicht führungswillige Damen und taktlose Herren anzuhören,...

Kommen auch Sie und lassen Sie es sich bei uns gut gehen! Wir freuen uns auf Sie!